Lübbs-Ax-Art-Plakat

Eine neue Ateliergemeinschaft gründet sich

Da im Frühjahr 2020 auf Grund der Corona-Pandemie die jährliche künstlerische Landpartie der Samtgemeinde Hambergen »creARTour« ausfallen musste (und sich keine spätere Alternative bot) haben sich drei Ateliers aus den Gemeinden Lübberstedt und Axstedt etwas Neues ausgedacht.

LübbsAx-ART wird aus der Taufe gehoben

Geplant ist, dass an unregelmäßigen, immer wiederkehrenden Terminen, die in Lübberstedt und Axstedt ansässigen Kunst-Ateliers, ihre Räume öffnen, sich über die Schulter schauen lassen und ihre Werke ausstellen. Das bedeutet, dass an den Terminen immer unterschiedliche Akteure dabei sein können.

LübbsAx-ART-Logo

Premiere ist Sonntag, der 20. September 2020

Mit drei Stationen geht die LübbsAx-ART an den Start. Von 11:00 bis 18:00 Uhr öffnen folgende Ateliers ihre Pforten für Besuch:

  1. Atelier D7, Susanne Siegmund & Holger Dammann
    Denkmalstraße 7, 27729 Lübberstedt
    >> www.susannesiegmund.wordpress.com
    >> www.imaginages.wordpress.com
  2. Landatelier Revink & Revink, Daniela & Dieter Revink
    Bogenstraße 3, 27729 Lübberstedt
    >> www.aquatypien.de
    >> www.clayton-art.de
  3. 08/15NÖ! Atelier für Design, Marlene Behrens
    Bahnhofstraße 3, 27729 Axstedt
    >> www.marlenebehrens.wordpress.com

Plakatmotiv

Es werden verschiedene Kunstrichtungen gezeigt:

  • Malerei
  • Fotografie
  • Holzschnitt
  • Mixed-Media
  • Radierung
  • Collagen
  • Keramik
  • Skulptur

Wir freuen uns über Besuch und dass alle die jetzt gebräuchlichen AHA-Regeln einhalten.

Gruppenbild
Foto: © Holger Dammann (von links nach rechts: Daniela Revink, Dieter Revink, Marlene Behrens, Susanne Siegmund, Holger Dammann)

Standorte

Weitere Informationen finden Sie in unserem Ausstellungs-Flyer den ich Ihnen zum Download bereitstelle:

DOWNLOAD-LübbsAx-ART Flyer 09/20 [pdf] >>